top of page

Fragen und Antworten

  • Tanzt mein Kind an beiden Showtagen, am 6. und 7. Juli, mit?
    Klar doch! Unsere Tanzstars werden an beiden Vorstellungen auf der Bühne glänzen. Besonders der letzte Tag wird mit Medaillen für alle Schüler ein wahres Highlight sein!
  • Können wir nur an einem Aufführungstag teilnehmen?
    Unsere strikte Regel ist. "Both Shows or no Show" Bitte nehmt an beiden Vorstellungen teil. Es ist bedauerlich, dass es wiederholt vorkommt, dass Kinder nicht zur zweiten Aufführung erscheinen. Dies ist unfair gegenüber den Mitschülern, die plötzlich ihren Tanzpartner oder Helfer auf der Bühne vermissen.
  • Kann mein Kind nach seiner Aufführung mit mir im Publikum sitzen?
    Mit über 300 Schülern bräuchten wir ein ganzes Hallenstadion, um für jeden ein gemütliches Plätzchen zu finden. Die jüngsten Schüler, die in Kursen ab 4 Jahren sind, dürfen während der Pause, wenn sie möchten, auf dem Schoss ihrer Eltern sitzen, ohne ein Ticket zu benötigen. Alle anderen Schüler verbleiben mit ihren Mitschülern und unseren vielen unterstützenden Mamahelfer bis zum Ende der Show im Backstage-Bereich.
  • Wann dürfen die Tanzschüler die Aufführung sehen?
    Jeder Tanzschüler hat die Möglichkeit, seine Mitschüler am 6. Juli um 10 Uhr bei der Generalprobe tanzen zu sehen. Zudem arbeiten wir an einem Livestream für den Backstage-Bereich.
  • Warum muss ich ein Ticket für die Aufführung erwerben?
    Eine solche Produktion ist mit sehr hohen Kosten verbunden. Viele Tanzschulen verlangen daher eine Pauschale von über 100 CHF pro Schüler, um ein solches Event überhaupt zu ermöglichen. Wir verzichten auf diese Gebühren sowie auf Kostümkosten für die Eltern. Die Einnahmen aus den Tickets decken lediglich die Kosten, ohne jeglichen Gewinn zu erzielen.
  • Wie viele Tickets kann ich erwerben?
    Wir haben diesmal doppelt so viele Sitzplätze für euch organisiert wie beim letzten Mal. Insgesamt stehen am Samstag und Sonntag 1200 Plätze zur Verfügung, damit kann jede Schülerfamilie insgesamt maximal 5 Tickets erwerben. Zum Beispiel 3 Tickets für den Samstag und 2 Tickets für den Sonntag. Oder 4 Tickets am Samstag und 1 Ticket am Sonntag. Natürlich können auch weniger Tickets erworben werden, und nur an einem Aufführungstag die Show geniessen.
  • Gibt es noch Hoffnung auf einen Platz, wenn der Saal ausverkauft ist?
    Keine Panik! Wir haben noch ein Ass im Ärmel. Es stehen über 300 Plätze für die Generalaufführung am 6. Juli um 10:00 Uhr zur Verfügung. Diese werden reserviert, solange es noch freie Plätze für die Samstagabend- und Sonntagnachmittagsvorstellungen gibt. Wir werden euch auf dem Laufenden halten!
  • Sind Kinder unter 4 Jahren bei der Vorstellung im Publikum zugelassen?
    Wir möchten sicherstellen, dass die Vorstellung für alle ein angenehmes Erlebnis ist. Es wird empfohlen, dass Kinder unter 4 Jahren nicht als Zuschauer an der Vorstellung teilnehmen. Jüngere Kinder könnten sich unwohl fühlen, die Aufführung stören oder nicht vollständig erfassen. Wir hoffen, dass Sie diese Richtlinie respektieren und freuen uns darauf, Ihnen eine unvergessliche Vorstellung zu bieten.
  • Ich mache mir Sorgen, dass sich mein Kind im Backstage-Bereich nicht wohl fühlt.
    Der Backstage-Bereich ist der Teil einer Veranstaltungsstätte, der für Künstler, Crewmitglieder und Mitarbeiter reserviert ist. Hier können sich die Tänzer vor und nach ihren Auftritten entspannen, sich vorbereiten und proben. Unser Ziel ist es, die Wartezeit hinter den Kulissen für die Kinder so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Schüler werden am Check-in abgeholt, von den zuweisenden Helfer-Mamis, die bei den Kostümen, Toilettenpausen und den Backstage-Spielen/Bastel-Ecken helfen und die Kinder unterhalten.
  • Wie kann man seine Kinder bestmöglich auf das Tanzwochenende vorbereiten?
    Das bevorstehende Wochenende wird für die Tanzschüler eine echte Herausforderung darstellen! Besser keine Wanderungen oder Poolpartys zwischen der Generalshow und der Premiere planen. :) Stattdessen sollten die Tanzschüler sich darauf konzentrieren, sich auszuruhen, gut zu essen und genug zu schlafen.
bottom of page